im laufschritt über sieben inseln

Es ist soweit: Nordseelauf 2016 und ich dabei - bin so gespannt! Alle sieben ostfriesischen Inseln an sieben Tagen im Laufschritt entdecken - wann hat man dazu schon die Gelegenheit. Es gilt jeden Tag eine Runde auf der Insel zu drehen, die kann wie heute auf Norderney schon mal 13,1km lang sein, auf Wangerooge sind es nur 9,4km. Gestern angekommen, habe ich im Gästehaus Norden eingecheckt, dann gings ab zur Infoveranstaltung. Im Bus lerne ich Sabine und Christa kennen - wir haben uns erst mal entspannt ein Fischbrötchen am Hafen gegönnt - das muss sein! Dann die Startnummernausgabe, wobei ich feststellen musste, dass es auch hier meinen Namen tatsächlich noch einmal gibt, eine lockere Infoveranstaltung und ab in den Bus zurück, noch mal ausschlafen. Jetzt, wo es gleich losgeht bin ich doch aufgeregt. Es wird eine ganz neue Erfahrung werden: Rennen und gleichzeitig den Lauf in Bildern festhalten - das verspricht spannend zu werden. Und ich freu mich auf das Meer, die Weite und die salzige Luft.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0