im nomadenjahr - im hohen venn

Kleiner Ausflug nach Belgien: Gerade mal 5 km von Monschau entfernt liegt dieses Hochmoor beim belgischen Nachbarn. Früher wurde hier der Torf zum Heizen gestochen - heute ist es ein riesiges Naturschutzgebiet. Plötzlich ist alles flach. Ich scheine alleine hier zu sein, nach der Jägertruppe kommt mir niemand mehr entgegen. Es ist ganz ruhig, ich höre nur Vogelgezwitscher. Ein Biber war  hier, er hat mal eben einen kleinen Baum gefällt und der liegt jetzt quer über dem Weg. Die Holzstege sind manchmal ganz schön marode, teilweise gar nicht mehr vorhanden und ich weiß auch nicht, ob das jetzt so gut ist. Irgendwann denke ich nicht mehr daran und genieße nur diese Ruhe, Weite und Einsamkeit. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0