Die Provence in der Pfalz

Weiße Sonnenschirme, ganz viel Grün und der Duft von Lavendel: So hat mich der Kräutergarten der Klostermühle in Edenkoben überrascht. Ich kannte diesen schönen Ort noch nicht und so habe ich das Lavendelfest am vergangenen Wochenende besucht. Auf dem ehemaligen Gelände der Klostermühle Heilsbrück thront jetzt eine toskanische Villa mitten in den Südpfälzer Weinbergen. Ein großer Kräutergarten erinnert noch an vergangene Zeiten und versorgt jetzt die Genussküche bei Seminaren und Kochkursen mit frischen Kräutern. Der Lavendelsecco war ein Traum, manche saßen damit an der Klostermauer, mit Blick auf den See, andere flanierten an den dreißig Marktständen vorbei. Kokusblütensalz aus Java und Lavendelherzlichkeiten aus der Pfalz - hier gab es nur Gutes für Gaumen und Auge. Das Lavendelfest findet noch einmal am 1.+2. Juli statt.

Meine Entdeckung an diesem Tag war jedoch das "Winzerblau": Margret Schleef macht die Arbeitskleidung der Winzer modisch. Die Kollektion von "Winzerblau" wird aus dem robusten Stoff der Winzerschürze genäht. In marineblau-weiß gestreift und mit den frechen Schnitten sieht das richtig gut aus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Erika (Donnerstag, 13 Juli 2017 00:47)

    Sehr schöner Bericht und vor allem ganz wunderschöne Fotos !!